Atlanticlux Lebensversicherung S.A.: Finanzeller Schutz im Alter

Jeder kennt ihn: den Versicherungsvertreter seines Vertrauens. Das Versicherungsunternehmen ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. mit Hauptsitz im Großherzogtum Luxemburg, weiteren Niederlassungen, unter anderem mit einer Niederlassung im Saarland, Saarbrücken baut auf Qualität, Zuverlässigkeit, Transparenz und Vertrauen.

Diese vier Säulen gelten als Schlüssel des Erfolges für die Unternehmensführung, dem Umgang im Unternehmen intern und im Besonderen zum Kunden, begrüßt Niederlassungsleiter Hendrik Lehmann die zahlreichen Teilnehmer des Seminars mit rechtlicher Diskussion.

Wer kennt die ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A.? Welche Erfahrungen und Bewertungen gibt es zum Versicherungsunternehmen ATLANTICLUX?

Als spezialisierter Partner für die private Altersvorsorge ergänzt die ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. das deutsche Rentensystem.
Als spezialisierter Partner für die private Altersvorsorge ergänzt die ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. das deutsche Rentensystem.

In der langjährigen Historie der ATLANTICLUX, die im Oktober 1987 ihren Geschäftsbetrieb im Bereich der klassischen Kapital-Lebensversicherung aufnahm, kann bis dato die Entwicklung durch die stetigen Veränderungen und Anforderungen nachvollzogen werden. Wie wichtig die Stimmung und das Miteinander im Unternehmen für den ganzheitlichen Erfolg sind, wird durch die jährlichen Bewertungen deutlich, erläutert Niederlassungsleiter Hendrik Lehmann zu Beginn der Seminarveranstaltung. Die Produkte der Gesellschaft wurden mehrfach ausgezeichnet, wie z.B. in Deutschland durch MORGEN & MORGEN. Bei der Produktgestaltung, die gemeinsam mit dem Hauptaktionär der Gesellschaft der FWU AG, München, erfolgt, ist die ATLANTICLUX Lebensversicherung spezialisiert auf fondsgebundene Lebensversicherungslösungen mit innovativen Investmentkonzepten. Die Gesellschaft unterhält Niederlassungen in Deutschland, Frankreich, Italien und Spanien. Innerhalb der FWU-Gruppe ist die ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. Produktgeber für die regionalen Vertriebspartner und für die Verwaltung der einzelnen Versicherungsverträge verantwortlich.

Finanzieller Schutz im Alter – Versorgungsansprüche bei Erreichen der Altersgrenze: Staatliche, betriebliche, private – Reicht die Vorsorge? Thema Altersvorsorge: Wie mit der Privaten Rente durch kleine Beiträge eine sichere Altersvorsorge, die nach individuellen Wünschen gestaltet werden kann, aufgebaut wird?

Als spezialisierter Partner für die private Altersvorsorge ergänzt die ATLANTICLUX Lebensversiche-rung S.A. das deutsche Rentensystem. Herr Hendrik Lehmann einführend: „Das deutsche Rentensystem arbeitet nach dem Grundsatz: Nur wer Beiträge an einen Träger der gesetzlichen Rentenversicherung leistet, erwirbt auch eigene Ansprüche. Die Zukunft der Rentenversicherung steht in regelmäßigen Abständen im Fokus der Gesellschaft und auf dem Prüfstand.“

Rentenversicherung: Errungenschaft mit Vorbildfunktion

Hendrik Lehmann erläutert, dass das deutsche Rentensystem weltweit zu den bedeutenden Er-rungenschaften Deutschlands zählt und nach wie vor seit Jahrzehnten als Vorbild für andere Länder dient. Dieses System sichert in Zeiten des aktiven Berufslebens die Versicherungsnehmer für eine Vorsorge im Alter ab. „Nach dem Grundkonzept Rentenversicherung sollte niemand im Rentenalter in Not und Armut geraten. Ausgenommen von diesem System sind die Selbstständigen, denen man eine eigene Vorsorge zutraut“, so der Atlanticlux Versicherungsexperte. Doch der Wandel der Gesellschaft, Thema Generationenvertrag, worüber die Rente finanziert wird, ist am Kippen bzw. schon gekippt. Die Politiker und die Gesellschaft geraten immer weiter unter Druck der leeren Kassen. Beitragssteigerungen und Leistungsbeschränkungen sind die Folgeerscheinungen. „Wird die gesetzliche Rente sich zukünftig immer mehr zu einer Basisrente entwickeln? Ist der Bürger gut beraten, wenn dieser beizeiten selbst für den Ruhestand Vorsorge trifft? Wie TOP-Versicherungsschutz mit Kapitalanlagechancen nach persönlichem Risikoprofil kombinieren um ausreichend Vorsorge treffen zu können? Diese Fragen beschäftigen, denn auf unliebsame Überraschungen können die meisten nach dem aktiven Arbeitsleben verzichten und gleichzeitig möchte niemand auf den erworbenen Wohlstand verzichten müssen“, so Hendrik Lehmann in der Diskussionsrunde. Gut vorbereitet für die Private Vorsorge durch Kapitalanlagenchancen.

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.