ATLANTICLUX Versicherung – Informationen zu Nettopolicen, Vermittlungsgebühren und Vergütungsvereinbarungen

Die luxemburgische ATLANTICLUX Lebensversicherung S. A. hat Lebensversicherungen in Form sogenannter Nettopolicen angeboten. Das heißt die Versicherungsprämien enthielten keine Anteile für eine Vermittlungsprovision. Diese Idee entspricht modernen Vorgaben der Transparenz von Kosten, so wie sie die Rechtsprechung des Bundesgerichtshofes (Stichwort: Retrozessionen oder Kick-Back), die europäische Gesetzgebung (Stichwort: MiFID-Richtline) fordern. (mehr …)

ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. – Innovative Projekte der letzten 25 Jahre

Die ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. mit ihrem Sitz in Luxemburg und Niederlassungen in Deutschland, Frankreich und Italien gehört seit über 25 Jahren zu den feinen, aber innovativen betriebsstabilen Marken am europäischen Lebensversicherungshimmel. Einer der innovativsten Ideen war die Trennung des eigentlichen Versicherungsbeitrages und der branchenüblichen Abschlussprovision für den Versicherungsvermittler durch die…