Rente mit 67 – Die Erhöhung des Rentenalters

Effektive Vorsorgekonzepte? Wie der weiter sinkenden gesetzlichen Rente und der damit verbundenen drohenden finanziellen Einschränkungen im Alter entgegenwirken? Von Hendrik Lehmann, Niederlassungsleiter Deutschland FWU Life Insurance Lux S.A. Ein Blick hinter den Kulissen. Die Debatte um die Erhöhung des Renteneintrittsalters ist hitzig. Es verbergen sich überraschende Unterschiede, gibt Niederlassungsleiter Hendrik…

FWU-Group: Die dynamische Rente feiert den sechzigsten

„Die Rente ist sicher.“ Sozial- und Rentenversicherung in Deutschland – Wer soll das bezahlen? Eine weitere Rentenreform? Von der Idee der Absicherung im Alter zu einer Lebensstandardsicherung im Alter – Diskussionsbeitrag mit Hendrik Lehmann, FWU Life Niederlassungsleiter Deutschland Sorgenfrei durch Absicherung im Alter, eine vergebliche Hoffnung? Die FWU-Gruppe mit der…

Generationsvertrag: Die netten Jahre sind vorbei, oder?

Seminarveranstaltung und Weiterbildung der ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. mit Hendrik Lehmann, Niederlassungsleiter in Saarbrücken/Saarland Das Luxemburger Unternehmen ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. führt in regelmäßigen Abständen Weiterbildungen und Schulungen durch, lädt dazu Kunden, Mitarbeiter und Interessierte ein. Wer kennt die ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A.? Zur Historie des Lebensversicherungsunternehmens erläutert Hendrik Lehmann, dass seit 1994…

Vorsorge: Die beste, die es gibt!

Die Zukunft überlegt planen – Leben bedeutet immer wieder Veränderung, neue Situationen meistern. Warum heute noch für das Alter und sonstige Wechselfälle des Lebens vorsorgen? Wohlstand, Gesundheit, Mobilität lassen Ältere heute um fünfzehn Jahre jünger fühlen und prägen damit das heutige Bild gegenüber früher - Diskussionsbeitrag von Hendrik Lehmann, ATLANTICLUX…

Schrittweise Vorsorge aufbauen

Finanzieller Schutz im Alter – Versorgungsansprüche bei Erreichen der Altersgrenze: Staatliche, betriebliche, private – Reicht die Vorsorge? Seminarbeitrag mit Hendrik Lehmann, Niederlassungsleiter ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. aus Saarbrücken. Thema Altersvorsorge: Wie mit der Privaten Rente durch kleine Beiträge eine sichere Altersvorsorge, die nach individuellen Wünschen gestaltet werden kann, aufgebaut wird? (mehr …)

Die Kümmerfalle – aus den Pampers in die Pampers

Töchter und Schwiegertöchter, meist zwischen 40 und 60 Jahre alt, mit eigener Familie und Teilzeitjob mehrfach belastet, bilden bislang das Pflegereservoir der Nation. „Die Frauen laufen in die Kümmerfalle. Aus den Pampers in die Pampers." Unter diesem, sicherlich provokanten Motto, stand eine weitere Weiterbildungsveranstaltung der ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A. in den…

Gut vorbereitet auf die Zukunft

Seminarveranstaltung der ATLANTICLUX Lebensversicherung S.A., Niederlassung Saarbrücken – von Herrn Hendrik Lehmann, Niederlassungsleiter Ursprünglich sollte ein Rentner nach 40 Versicherungsjahren rund 70 % seines letzten Nettogehalts aus der gesetzlichen Rentenversicherung erhalten. Dies war ausgesprochenes Ziel der Rentenväter, die dadurch den gewohnten Lebensstandard auch im Alter sichern wollten. Kann dieses Ziel heute…

Rundum abgesichert in den Ruhestand

Über die Notwendigkeit privater Vorsorge herrscht ein breiter gesellschaftlicher wie politischer Konsens. Gleichwohl ist die Lebensversicherung in den letzten Jahren in die Schlagzeilen geraten. Die Finanzkrise, niedrige Kapitalmarktzinsen und der Umbruch an den Finanzmärkten haben Zweifel an der Zukunftsfähigkeit des Geschäftsmodells der Lebensversicherer geweckt. Zur Seminarveranstaltung der Atlanticlux Lebensversicherung S.A.…

Die Zukunft gestalten-Zukunft beginnt Heute

Im Rahmen einer Seminarveranstaltung der Atlanticlux Lebensversicherung S. A. mit Sitz in Saarbrücken informiert Niederlassungsleiter Hendrik Lehmann die Kunden, Interessierte und Mitarbeiter über die Entwicklung im Bereich Vorsorge und Absicherung. „Sie können nur gewinnen!“, eröffnet Niederlassungsleiter Hendrik Lehmann die gutbesuchte Veranstaltung. Gibt es schöneres als die Zukunft zu planen? Für…